beanstalk: zeitzoo | richtlinien

richtlinien zeitzoo


richtige linien unterscheiden sich von den falschen durch Sie wieso
das sollte ich Sie fragen zeitzoo ist schließlich nur so gut wie die arbeiten
seiner autorinnen und bildenden künstler und wir können schließlich nur aus
dem wählen das wir zugeschickt bekommen natürlich schummeln wir so gut
es geht und laden die autorinnen und autoren die wir lesen wollen selbst
ein schließlich können wir weder darauf warten daß wir selbst einen brauch-
baren text verfertigen noch darauf daß Sie endlich in die gänge kommen
stop nichts für ungut die redaktion arbeitet ganzjährig und ehrenamtlich nach
bestem vermögen und mit schlechtestem gewissen zahlen wir doch allesamt
für unsere selbstverpflichtung zur einstimmigkeit einen fatalen preis und leiden
unsere aufgeklärten naturen schließlich selbst am meisten unter der uns
auferlegten inquisition aber lassen sie mich das wesentliche
kurz zusammenfassen:

zusendung von beiträgen: ganzjährig
ausschließlich in digitalisierter form: microsoft word oder text im e-mail
bildformat: bevorzugt jpeg und tiff in schwarz weiss und graustufen
zeitzoo erzielt keinen gewinn und bezahlt kein honorar
2 belegexemplare