beanstalk: audiobeans | richtlinien

richtlinien audiobeans


richtige linien unterscheiden Sie von den falschen durch mich wieso das sollte
ich mich fragen tu ich aber nicht schließlich gibt es einen vorstandsbeschluß
offenbar waren alle betrunken oder sonstwarum nicht ganz bei sich sondern
ganz bei mir als die alleinige entscheidungsschwäche welches eingesandte hörstück 
zu einer audiobean zu verarbeiten ist und welches nicht mir zartfühlend zugewiesen
wurde gerne können sie mir also einen tonträger zusenden den ich vielleicht anhöre
und der mir vielleicht gefällt und den ich vielleicht in den audiobeans herausgebe
zum schrecken der nationen oder zur berieselung meiner katze der ich meinerseits
ein nicht geringes mitspracherecht eingeräumt habe um nicht gänzlich allein
an der niederschmetternden verantwortung zu zerbrechen die katze hört sich
schließlich alles an und wenn auch ich ihnen nun einen absagebrief schreibe und
ihr herz in viele kleine brösel zerreibe seien sie sich versichert getutet daß es aus-
schließlich die katze war die gegen ihre arbeit ist da es noch niemals vorkam
daß ich ein der katze gefälliges lautwerk hernach nicht publizierte und dies
auch noch pünktlich punkt